73. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Donnerstag, 12. April 2007 (Saal 6) 16:00-17:30

Hauptsitzung

Sinn und Unsinn genetischer Untersuchungen bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Vorsitzende: H. A. Katus (Heidelberg), M. Paul (Berlin)

(zHS613) Vom Gen zum Phänotyp

N. Frey (Heidelberg)
(zHS614) Grundsätze genetischer Beratung

J. Zschocke (Heidelberg)
(zHS615) Klinische Praxis — Phänotyp Arrhythmie

S. Kääb (München)
(zHS616) Klinische Praxis — Phänotyp Hypertrophische Kardiomyopathie

V. Regitz-Zagrosek (Berlin)
(zHS617) Klinische Praxis — Phänotyp Dilatative Kardiomyopathie

W. Rottbauer (Heidelberg)
(zHS618) Klinische Praxis — Koronare Herzerkrankung

C. Hengstenberg (Regensburg)