73. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Donnerstag, 12. April 2007 (Saal 9) 16:00-17:30

Hotline

Register

Vorsitzende: B. Levenson (Berlin), U. Tebbe (Detmold)

(HL628) OPTAMI – Optimierte Therapie des Akuten Myokardinfarktes in Deutschland: erste Ergebnisse

A. K. Gitt (Ludwigshafen)
(HL629) Kardio-Pro: ein innovatives Versorgungskonzept zur Versorgungsforschung von Patienten mit stenosierender und nicht-stenosierender Koronarer Herzkrankheit

S. Silber (München)
(HL630) EVER-Register

U. Zeymer (Ludwigshafen)
(HL631) Kardiale Resynchronisation und ICD-Implantation - das CRediT-Register zur aktuellen Versorgungslage in Deutschland

E. G. Vester, C. Stellbrink, F. de Haan, S. Treusch (Düsseldorf, Bielefeld, Solingen, Giessen)
DES-Register-Studie: aktuelle Ergebnisse für die DES-Studiengruppe

C. A. Nienaber, K.-H. Kuck (Rostock, Hamburg)