73. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Freitag, 13. April 2007 (Maritim, Saal Kiel) 17:30-19:00

Symposium

Rationale antihypertensive Therapiestrategien bei kardiovaskulären Risikopatienten mit Typ 2 Diabetes:
Was ist gesichert?


organisiert von Servier Deutschland GmbH

Vorsitzende: R. E. Schmieder (Erlangen), D. Tschöpe (Bad Oeynhausen)

(SY1368) Anforderungen an eine antihypertensive Therapie: alte und neue antihypertensive Strategien im Fokus

R. E. Schmieder (Erlangen)
(SY1369) Welche Kombination bei Hypertonie und Typ 2 Diabetes?

H. Holzgreve (München)
(SY1370) Hochdrucktherapie im kardiovaskulären Kontinuum: Von der Endotheldysfunktion zur manifesten Atherosklerose

P. Trenkwalder (Starnberg)
(SY1371) Isolierte Systolische Hypertonie - die besondere Herausforderung

G. Linß (Hennigsdorf)