73. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Donnerstag, 12. April 2007 (Saal 4) 13:00-14:30

Symposium

Von der Klinik zur Praxis: Management von Risikopatienten mit niedrigem HDL-Cholesterin

organisiert von Merck Pharma GmbH

Vorsitzende: R. Erbel (Essen), G. Klose (Bremen)

(SY375)

Herausforderung Niedriges HDL - Cholesterin: Epidemiologie, Pathophysiologie und Konsequenzen


U. Landmesser (Hannover)
(SY376)

Aggressive Risikomodifikation über die LDL Senkung hinaus


S. Möhlenkamp (Essen)
(SY377)

Angewandte HDL - Erhöhung in der kardiologischen Praxis


P. Bosiljanoff (München)