73. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Samstag, 14. April 2007 (Saal 4) 11:30-13:00

Symposium

Effektive Inhibierung der Thrombozytenfunktion: Zukunft der Akut- und chronischen Therapie des akuten Koronarsyndroms

organisiert von Lilly Deutschland GmbH/Sankyo

Vorsitzende: M. Gawaz (Tübingen), C. W. Hamm (Bad Nauheim)

(SY1639) Schlüsselrolle der anti-Thrombozyten Therapie beim akuten Koronarsyndrom

K. Schrör (Düsseldorf)
(SY1640) Zusammenhang zwischen Thrombozyten-Inhibierung und klinischen Ereignissen

F.-J. Neumann (Bad Krozingen)
(SY1641) Welches ist die optimale Dosierung für Thienopyridine?

N. von Beckerath (München)
(SY1642) Schnelle, potente und zuverlässige Thrombozyten-Inhibierung: die Therapie der Zukunft des akuten Koronarsyndroms

H. Schühlen (Berlin)
(SY1643) Schlussbemerkung

C. W. Hamm (Bad Nauheim)