73. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Samstag, 14. April 2007 (Saal 5) 11:30-13:00

Symposium

Zukunft der bildgebenden Verfahren in der Kardiologie

organisiert von GE Healthcare Buchler GmbH&Co KG

Vorsitzende: R. H. Strasser (Dresden), R. Willenbrock (Halle/Saale)

(SY1644) Kardiale Risikostratifizierung durch neue nuklearmedizinische Ansätze

J. vom Dahl (Mönchengladbach)
(SY1645) Neues zur Prävention der kontrastmittelinduzierten Niereninsuffizienz

R. Willenbrock (Halle/Saale)
(SY1646)

Stellenwert der MRT in der Diagnostik der KHK


O. M. Hess (Bern, CH)
(SY1647) Aktueller Stand der Koronardiagnostik mittels CT

C. Becker (München)
(SY1648) Derzeitige Möglichkeiten der Visualisierung instabiler Plaques

V. Hombach (Ulm)