73. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Donnerstag, 12. April 2007 (Maritim, Saal Kiel) 11:00-12:30

Arbeitsgruppe
„Kardiovaskuläre Intensiv- und Notfallmedizin“

Organprotektion

Vorsitzende: H.- J. Trappe (Herne), M. Ferrari (Jena)

(AG345) Notfallmanagement bei Intoxikationen

S. L. Weilemann (Mainz)
(AG346) Scoring nach kardiopulmonaler Reanimation - Prognose und Strategie

H.-R. Arntz (Berlin)
(AG347) Leitlinien kardiogener Schock - Hintergründe und Diskussionspunkte

K. Werdan (Halle/Saale)
(AG348) Nierenersatztherapie auf der Intensivstation

G. Wolf (Jena)