73. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie

Freitag, 13. April 2007 (Posterbereich C) 10:00-11:30

Postervorträge

Diabetes

Diskussionsleiter: U. Kintscher (Berlin), W. Motz (Karlsburg)

(P843) C-Peptid und seine Kolokalisation mit dendritischen Zellen in vulnerablen Plaques von Patienten mit Diabetes mellitus

A. Kuhlmann, A. Yilmaz, K. Amann, M. Klein, D. Raithel, W. G. Daniel, C. Garlichs (Erlangen, Nürnberg)
(P844) Rosuvastatin verbessert die Gefäßfunktion und reduziert die gesteigerte Thrombozytenaktivierung bei Ratten mit Typ-I Diabetes

U. Flierl, C. Vogt, M. Hemberger, A. Schäfer (Würzburg)
(P845) Schwere Adipositas ist mit erhöhter aortaler Gefäßsteifigkeit/ kardiovaskulärem Risiko (AIx u. PWV) bei Erwachsenen mittleren Alters vergesellschaftet

K. Mortensen, M.-A. Aydin, P. Peitsmeyer, G. Kean, J. Baulmann, S. Baldus, Y. von Kodolitsch, T. Meinertz (Hamburg, Bonn)
(P846) Auswirkungen von Vardenafil, ein selektiver Phosphodiesterase-5-Hemmer, auf die Herz-Kreislauffunktion an der Ratte

S. Loganthan, T. Radovits, G. Veres, M. Karck, G. Szabo (Heidelberg)
(P847) Verbesserung der Endothel-abhängigen und –unabhängigen Relaxation bei diabetischen Ratten durch den Phosphodiesterase-5-Inhibtor Sildenafil

S. Pförtsch, C. Schöpp, U. Flierl, C. Vogt, A. Schäfer (Würzburg)